Sie befinden sich im Bereich: Home > Wir über uns > Veranstaltungen

Veranstaltungen

  • 21.09.2017 - 21.03.2018  |  Sachverständige/r Barrierefreies Bauen
    Der Sachverständigenlehrgang Barrierefreies Bauen baut auf den Fachplanerlehrgang auf und führt Sie in die verschiedenen Arbeitsfelder des Sachverständigenwesens ein.
    Sie werden in die Grundlagen der Sachverständigentätigkeit inkl. der Gutachtenerstellung für die gerichtliche und außergerichtliche Arbeit sowie die besondere Haftungs- und Honorierungsthematik eingeführt. Die Sachverständigentätigkeiten im Arbeitsfeld des barrierefreien Bauens umfasst neben der fachplanerischen Projetbegleitung die Begutachtung und Bewertung z. B. von Abweichungsentscheidungen und die Ermittlung des (individuellen) Behinderungsbedingten Mehrbedarfs für verschiedene Auftraggeber mit unterschiedlichen Anforderungen.
    Im Rahmen des Lehrgangs erstellen Sie ein Gutachten als Hausarbeit, welches im Gutachtenworkshop eingehend analysiert und besprochen wird, sodass Sie sich schon hier einen praktischen Leitfaden für Ihre kommende Berufspraxis erarbeiten. Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab.

    Download: weitere Informationen